No. 2032

Japan Hojicha Bio

Grüner Tee aus Japan, Kagoshima
€ 4,40 € 0,0050.0g (€ 88,00 / kg)
Alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versand · Lieferzeit: 2-5 Tage˟
  • 50g
  • 100g
  • 250g
  • Teeprobe
zur Wunschliste
vergleichen

Geschmack
mild und weich, mit Röstaromen, leicht nussig, etwas süßlich

Beschaffenheit
großes, teils flachgewalztes, offenes bräunliches Blatt

Anbaugebiet/Ursprungsland
Kagoshima im Süden Japans

Hojicha ist ein gerösteter grüner Tee – für diesen hier wird ein Frühjahrs-Bancha der Premium-Klasse verwendet.

Hojicha schmeckt nicht grasig, sondern leicht getoastet mit nussigen, sanft-süßen Aromen und geht geschmacklich fast schon etwas in eine leichte Schwarztee-Richtung.

vegan enthält Koffein ohne Aromazusatz lactosefrei glutenfrei

Zutaten:
grüner Tee*

*Zutaten aus kontrolliert
biologischem Anbau
EU-Bio-Logo
DE-ÖKO-037
Nicht-EU-Landwirtschaft


Obwohl Hojicha braune Blätter und einen bernsteinfarbenen Aufguss hat, ist es dennoch ein Grüner Tee. Die frischen Teeblätter werden im Mai gepflückt, danach welken sie etwas und werden dann in erhitzten Pfannen schonend geröstet. Dadurch verändern sich Struktur und Inhaltsstoffe der Blätter, die nun deutlich weniger Koffein und Katechine besitzen. Das lässt den Geschmack milder werden – von Bitterkeit keine Spur.

Zubereitungs-Tipp Tipp: Durch die Röstung ist der Tee unempfindlicher bzgl. der Wassertemperatur und kann auch heißer (bis 100°C) aufgegossen werden. Bis zu 3 Aufgüsse sind möglich.

Durstlöscher: schmeckt auch gut kalt guter Durstlöscher,
schmeckt auch kalt

Zubereitung:

Dosierung Dosierung:
2 TL/Tasse (200ml) oder 10-12 g/Liter
80° heißes Wasser
Ziehzeit 2-3 min. ziehen lassen
Geeignet für Eistee geeignet als Eistee → so geht's

Lebensmittelunternehmer: URBANTEADEALERS®, West Shopping GmbH, Sailerwöhr 16, D-94032 Passau